Webseite von Birgit Gerstorfer

Herzlich Willkommen

Als Landesrätin für Soziales und Gemeinden stehe ich für eine Politik, die Mut macht. Sozialer Zusammenhalt und gleiche Chancen für alle Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher. Dafür setze ich mich ein. Mehr Informationen zu meinen Zuständigkeiten und Projekten finden Sie auf dieser Website. Wenn Sie weiterführende Fragen oder Anliegen haben, können Sie mich gerne kontaktieren.

Ihre Birgit Gerstorfer

Aktuelle Informationen

Frauen
Foto: Landesrätin Birgit Gerstorfer mit allen fünf Frauenhaus-Geschäftsführerinnen.

Neue Leistungsvereinbarungen mit Frauenhäusern

Gewalt gegen Frauen und Kinder ist eine der häufigsten Menschenrechtsverletzungen weltweit. Es ist vor allem die Gewalt in den eigenen vier Wänden, die Frauen und Kinder an Körper und Seele verletzt. In mehr als 90 Prozent aller Fälle von häuslicher Gewalt sind die Täter Männer – meist Partner oder Ex-Partner.

Kategorie-Icon zur Kategorie Frauen
27. Juli 2021
Weiterlesen
Soziales
pro mente OÖ Geschäftsführer Gernot Koren, Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer, Teamleiterin Manuela Ströbitzer und Raphaela Just

Besuch in Einrichtungen der pro mente OÖ in Linz

Anfang Juli besuchte Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer Einrichtungen der pro mente OÖ und verschaffte sich einen Überblick über die zahlreichen Angebote.

Kategorie-Icon zur Kategorie Soziales
12. Juli 2021
Weiterlesen
Tierschutz
Landesrätin Birgit Gerstorfer und Tierschutzombudsfrau Cornelia Rouha-Mülleder warnen vor der Hitzefalle

Autos werden bei Hitze zur tödlichen Gefahr für Hunde

Da auch für kommende Woche hochsommerlichen Temperaturen angekündigt werden, ist es für Tierbesitzer jetzt besonders wichtig, an die Hitzefalle Auto zu denken. Denn jedes Jahr sterben mehrere Hunde an Herz-Kreislaufversagen, weil sie in einem heißen Fahrzeug zurückgelassen werden. „Selbst erfahrene Hundehalter unterschätzen oft, wie unglaublich rasch die Sonne ein Auto aufheizen kann - und das nahezu unabhängig von der Außentemperatur“, warnt Tierschutz-Landesrätin Birgit Gerstorfer.

Kategorie-Icon zur Kategorie Tierschutz
01. Juli 2021
Weiterlesen
Soziales
Foto: Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer Quelle: Land OÖ/Denise Stinglmayr

Hilfe beim (Wieder-)Einstieg in den Arbeitsmarkt

„Schritte in den Arbeitsmarkt“ ist ein tagesstrukturierendes Projekt für Bezieherinnen und Bezieher der Sozialhilfe. Ein niederschwelliger Projektzugang ermöglicht der Zielgruppe, sich (wieder) an einen geregelten Arbeitsablauf zu gewöhnen. Die Hauptzielsetzung ist die Erweiterung der individuellen Beschäftigungsfähigkeit und ein Eintritt in den Regelarbeitsmarkt.

Kategorie-Icon zur Kategorie Soziales
04. Juni 2021
Weiterlesen
Soziales

Kinderschutz wichtiger denn je

Das Kinderschutzzentrum Innviertel bietet kostenlos und anonym Beratung und Psychotherapie für Kinder und Jugendliche bei Krisensituationen in Familien, Gewalt und Fällen von Missbrauch und Vernachlässigung an. Am Montag hat die Oö. Landesregierung für den laufenden Betrieb im Jahr 2021 eine Förderung in der Höhe von 240.000 Euro freigegeben.

Kategorie-Icon zur Kategorie Soziales
04. Juni 2021
Weiterlesen
Soziales
Auf dem Foto: Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer

Weitere Erleichterungen für die Alten- und Pflegeheime gefordert

Die Corona-Infektionszahlen in den Alten- und Pflegeheimen sind seit längerer Zeit sehr stabil auf niedrigem Niveau. Mit Stand 31. Mai sind fünf Bewohner/innen und zwölf Beschäftigte positiv auf Covid-19 getestet. Deshalb fordert Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer weitere Erleichterungen seitens des Gesundheitsministeriums.

Kategorie-Icon zur Kategorie Soziales
03. Juni 2021
Weiterlesen

Ich bin auch auf
Facebook!

Birgit Gerstorfer informiert Sie gerne auch auf Facebook über ihre aktuellen Themen und politischen Aktivitäten.

Zu meiner Facebook Seite

Haben Sie
Fragen an mich?

Bei Fragen und Anliegen können Sie sich jederzeit an Landesrätin Birgit Gerstorfer wenden.

Frage stellen

Immer informiert
bleiben! mit dem
Newsletter

Hier können Sie sich zum Newsletter von Birgit Gerstorfer anmelden.