Haben Sie
Fragen an mich?

Bei Fragen und Anliegen können Sie sich jederzeit an Landesrätin Birgit Gerstorfer wenden.

Frage stellen

Aktuelles

Für welche Beiträge interessieren Sie sich?

Soziales
Foto: Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer möchte die Sozialhilfe zum AMS verlagern Quelle: Land OÖ/Stinglmayr

Erhöhte Schutzmaßnahmen in Alten- und Pflegeheimen

Aufgrund des derzeitigen Infektionsgeschehens setzt das Land Oberösterreich weitere Maßnahmen zur Erhöhung des Schutzniveaus in den Alten- und Pflegeheimen. Eine entsprechende Verordnung wird heute kundgemacht und am Freitag, den 30. Oktober 2020 in Kraft treten.

Kategorie-Icon zur Kategorie Soziales
29. Oktober 2020
Weiterlesen
Soziales
Auf dem Foto: Landesrätin Birgit Gerstorfer beim Werkstätten-Rundgang (Quelle: Land OÖ)

Besuch in der Werkstätte Mauerkirchen

61 Menschen mit Beeinträchtigung arbeiten derzeit in der Werkstätte Mauerkirchen des Diakoniewerks in den Bereichen Holz, Metall, Industrie, Kreativ, Textil, Keramik und Hauswirtschaft. Ein besonderes Service genießen Einrichtungen wie Kindergärten, Horte und eine Polizeistation aus der Umgebung, die von der Werkstätte bekocht werden. Aufgrund einer Kooperation mit KTM Mattighofen und bellaflora Braunau haben sechs Menschen mit Beeinträchtigung ihren Arbeitsplatz nicht mehr in der Werkstätte, sondern direkt in diesen Betrieben.

Kategorie-Icon zur Kategorie Soziales
16. Oktober 2020
Weiterlesen
Soziales
Auf dem Foto: Reinhold Pirklbauer (Obmann Familie), Anita Hötzeneder (SHV Schärding), LH-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner, LR Birgit Gerstorfer, BGM Paul Freund, Architekt Wolfgang Steinlechner, Ing. Matthias Schütz (Baufirma Priesner)

Spatenstich für Alternative Wohnformen in Taufkirchen/Pram

In einem Pilotprojekt von Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer entstehen Alternative Wohnformen (AWF). Es handelt sich dabei um Wohnungen für betreuungs- und pflegebedürftige Personen, die aus sozialen, psychischen oder physischen Gründen nicht mehr gänzlich alleine wohnen können, jedoch keine ständige stationäre Betreuung oder Pflege in einem Alten- und Pflegeheim benötigen. Am 13. Oktober fand der Spatenstich für 17 Alternative Wohnformen und 14 altersgerechte Wohnungen in Taufkirchen/Pram statt.

Kategorie-Icon zur Kategorie Soziales
14. Oktober 2020
Weiterlesen
Soziales
Auf dem Foto: Landesrätin Birgit Gerstorfer beim Eröffnungsrundgang im LDZ

Ausstellung „so schön“ in Linz

Im Rahmen eines gemeinsamen Rundganges wurde am 9. Oktober – coronabedingt ohne der geplanten Vernissage – die Ausstellung „so schön“ im Landesdienstleistungszentrum am Linzer Bahnhofsgelände eröffnet. Gezeigt werden 138 beeindruckende Zeichnungen, Aquarelle und Ölbilder.

Kategorie-Icon zur Kategorie Soziales
13. Oktober 2020
Weiterlesen
Soziales
Foto: Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer im Austausch mit den IVMB-Vertreter/innen Quelle: Land OÖ/Stinglmayr

IVMB - Sprachrohr für Menschen mit Beeinträchtigungen

Die Vereinigung der Interessensvertretungen der Menschen mit Beeinträchtigungen in OÖ (IVMB) ist die gewählte Vertretung der Menschen mit Beeinträchtigungen in Oberösterreich. Sie beobachtet im Sinne der betroffenen Menschen kritisch die Behindertenarbeit und berät in diesem Zusammenhang auch die Landesregierung.

Kategorie-Icon zur Kategorie Soziales
13. Oktober 2020
Weiterlesen
Soziales
Foto: Landesrätin Birgit Gerstorfer mit Gernot Koren, Geschäftsführer von pro mente OÖ. (Quelle: Land OÖ)

20 Jahre psychosoziale Krisenversorgung

Sie betreuen Betroffene und Angehörige in akuten psychischen Krisen, nach Unfällen, Naturkatastrophen und Suiziden vor Ort: Die MitarbeiterInnen von pro mente OÖ und nun auch der Krisenhilfe OÖ leisten seit 20 Jahren psychosoziale Krisenversorgung in Oberösterreich.

Kategorie-Icon zur Kategorie Soziales
06. Oktober 2020
Weiterlesen
Soziales
Auf dem Foto: Landesrätin Birgit Gerstorfer mit Hubert Mittermayr, Geschäftsführer Verein Wohnplattform (Quelle: Land OÖ)

Hilfe bei Problemen mit Mietzahlungen

Die Zahl der von Wohnungslosigkeit bedrohten Menschen steigt. Neben steigenden Mieten und Kautionen sind Scheidung, Arbeitsplatzverlust, Krankheit und Suchtverhalten die wesentlichen Faktoren, die zur Wohnungslosigkeit führen können. Die Coronakrise hat die Situation für viele Menschen zusätzlich verschärft.

Kategorie-Icon zur Kategorie Soziales
05. Oktober 2020
Weiterlesen
Tierschutz
Foto: Landesrätin Birgit Gerstorfer und Tierheim-Leiterin Karin Binder mit ihren zwei Hunden

Welttierschutztag: Tierheim Freistadt

Seit 2007 wird in Freistadt eine Tierschutzstelle betrieben. 2016 wurde sie durch einen eigenen, modernen Tierheimtrakt (fast zur Gänze aus dem Tierschutzbudget finanziert) erweitert und das Gebäude auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Im April 2019 wurde ein großer Hunde-Übungsplatz fertig gestellt, seither kann mit den Hunden auch ohne Leine trainiert werden.

Kategorie-Icon zur Kategorie Tierschutz
04. Oktober 2020
Weiterlesen
Tierschutz

Finger weg von Online-Tierkäufen!

Süße Fotos von Hunde- oder Katzenwelpen im Internet bringen immer wieder Käufer dazu, sich ohne ausreichend Überlegungen und Informationen zu spontanen Käufen hinreißen zu lassen. Dabei gilt: Eine der wichtigsten Regeln bei der Anschaffung eines Tieres lautet, sich Zeit zu lassen, nichts überstürzen.

Kategorie-Icon zur Kategorie Tierschutz
02. Oktober 2020
Weiterlesen