Immer informiert
bleiben! mit dem
Newsletter

Hier können Sie sich zum Newsletter von Birgit Gerstorfer anmelden.

Fachkräfte gesucht

Ein Job im Pflegebereich ist ein sicherer Job. In Oberösterreich werden bis 2025 rund 1.600 Fachkräfte benötigt. Deshalb gilt es, Interessierten den Einstieg in den Pflegeberuf zu ermöglichen und während der zweijährigen Ausbildung eine finanzielle Absicherung zu schaffen.

Pflegestipendium

Berufs-UmsteigerInnnen müssen sich den Umstieg auch leisten können. Für Mütter ist eine Ausbildung ohne Einkommen aber nicht zu schaffen. Deshalb fordert Landesrätin Birgit Gerstorfer den Bund auf, das Fachkräftestipendium wieder für alle Sozialbetreuungsberufe zu öffnen. Sollte der Bund diese Forderung nicht umsetzen, soll stattdessen ein Pflegestipendium BerufsumsteigerInnen finanziell unterstützen.

Ausbildung „Junge Pflege“ statt „Pflegelehre“

Mit dem Lehrgang „Junge Pflege“, der im November 2018 startet, ist es nun erstmals möglich, bereits direkt nach der Pflichtschule eine spezielle Ausbildung mit FSBA-Abschluss zu beginnen. In den ersten zwei Jahren steht Theorie auf dem Programm. Erst im Alter von 17 oder 18 Jahren erfolgt die praktische Ausbildung am Pflegebett.